Assistent*in Network Engineering

(80% verteilt auf 5 Tage)

ab sofort oder nach Vereinbarung

Unsere Netzwerk-Infrastruktur erstreckt sich über zwei Kontinente, hat aber ihren Schwerpunkt in der Schweiz. Aktuell haben wir gegen 50 IP Pops und über 130 Glasfaser-Pops in Betrieb, und es werden laufend mehr. Zwecks administrativer Entlastung unserer Network-Engineers suchen wir ein Organisationstalent mit technischem Verständnis, gutem geografischem Vorstellungsvermögen, exakter Arbeitsweise und der Fähigkeit, zahlreiche Tasks und Tickets im Überblick zu behalten und voran zu treiben.

Aufgaben

  • Kommunikation mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitenden
  • Prozess-Management, Prioritätensetzung von Tasks
  • Bearbeitung von Maintenance-Ankündigungen unserer Lieferanten
  • tägliche Bearbeitung von Deployment- und Maintenance-Tickets
  • Datenpflege von internen und externen Datenbanken, à jour halten unserer Dokumentation
  • Zutritts-Management zu Dritt-Infrastrukturen
  • Inventarisierung von Infrastruktur vor Ort
  • Unterstützung der Teamleaderin Network Operations

Kontakt mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitenden mit freundlicher und beharrlicher Zielstrebigkeit, ausgeprägtem Kostenbewusstein, einer erstklassigen Prozess- und Termintreue sowie exakter Dokumentationsarbeit ist das tägliche Brot dieser Herausforderung. Idealerweise wird die Stelle besetzt mit einer fröhlichen und stets aufgestellten Person mit Ordnungsfimmel, die niemals ein Versprechen macht, das sie nicht einhalten kann. Stress beim Exception-Handling bringt sie nicht aus der Ruhe – denn "das Genie überblickt das Chaos“.

Sie arbeiten gerne selbstständig und eigeninitiativ, sind lösungsorientiert und verfügen über eine rasche Auffassungsgabe sowie eine hohe Leistungsbereitschaft. Qualität, Zuverlässigkeit und gute Zusammenarbeit sind für Sie eine Selbstverständlichkeit.

Anforderungen

  • hohes technisches Interesse an der Internet-Technologie und Telekommunikation
  • Deutsch und Englisch: Sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Französisch und/oder Italienisch willkommen
  • sehr strukturierte Arbeitsweise
  • hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einer dynamischen und innovativen Branche sowie ein moderner Arbeitsplatz im Zentrum von Winterthur. Wir pflegen einen unkomplizierten, offenen und respektvollen Umgang miteinander, bilden Praktikant*innen und Lehrnende aus und partizipieren in der schweizerischen und internationalen Internet Community.

Weitere Vorteile bei Init7

  • 6 Wochen Ferien
  • Internetanschluss zu Hause
  • REKA Guthaben
  • 22 Tage Vaterschafts- und 14 Wochen Mutterschaftszeit bei vollem Gehalt
  • Berufliche Vorsorge: voller Lohn versichert
  • UVG und KTG Prämie zu 100% von Init7 bezahlt

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über dieses Formular. Sehen Sie davon ab, uns Ihr Dossier ohne Aufforderung via Post oder E-Mail zuzustellen. Wir werden es nicht berücksichtigen. Danke für Ihr Verständnis.