Fiber7: Welche Voraussetzungen muss die Hardware erfüllen?

Für Fiber7-X2 muss Ihr Router folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • 25-Gbit-WAN-Port
  • DHCP
  • Glasfaser-Port

Für Fiber7-X muss Ihr Router folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • 10-Gbit-WAN-Port
  • DHCP
  • Glasfaser-Port

Für Fiber7 muss Ihr Router folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • 1-Gbit-WAN-Port
  • DHCP
  • Glasfaser-Port

Falls Sie einen Router mit gigabitfähigem WAN-Port ohne Glasfaser-Port besitzen, können Sie bei uns einen Konverter beziehen und diesen an Ihr bestehendes Gerät anschliessen.

Die Optik (SFP Receiver) des Routers muss folgende Wellenlängen unterstützen: 10 km/TX1310/RX1490-1550 nm)

Bitte beachten Sie, dass es unterschiedliche Fiberpatchkabel gibt, die je nach Router anders geschliffen sind:

  • Simplex-Singlemode-Kabel als Patchkabel LC/PC nach LC/APC, kompatibel mit herkömmlichen SFP-Optiken
  • Simplex-Singlemode-Kabel als Patchkabel SC nach LC/APC, kompatibel mit FRITZ!Box 5490